logo

Systemintegration

Erfolgreicher vernetzen

SAP kennt keine Sprachgrenzen. Die Software kann sich mit verschiedensten Programmen verständigen. Als Dolmetscher dient der SAP Netweaver PI. So wachsen Systeme zusammen, Vernetzung wird einfacher. Sie sparen Zeit und Geld.

Der SAP Netweaver bringt zahlreiche Vorteile: Die Exchange Infrastructure bietet eine offene Architektur und offene Standards, ein klarer Nutzen im täglichen Betrieb. Modellierung und Design von Informationen, Transformationen und systemübergreifende Integrations-Prozesse werden vereinfacht, ebenso das Konfigurieren und Steuern kollaborativer Abläufe und des Nachrichtenflusses.

Effizienter zusammenführen

Die Datenmenge nimmt rasant zu, ebenso die Erfordernis, sich mit immer mehr Partnern zu vernetzen. Dazu kommt der Anspruch auf blitzschnellen, sicheren mobilen Datenzugriff. Es gilt, heterogene Systemkomponenten zu meistern und Schnittstellen virtuos zu überbrücken. Dazu dient beispielsweise ein zentrales Monitoring zum Überwachen von Informationsfluss und Prozessverlauf.

Ihr Ansprechpartner

Peter Mühlegger
Telefon +43 50 4009 3201
peter.muehlegger@atsp.com

Veranstaltungen

31.05.2017 11:00

Roundtable TARPSY - rechtzeitig planen, richtig umsetzen

E-Mail Newsletter

Wir informieren Sie gerne über unsere aktuellen Projekte und Neuigkeiten: